Länge 1:07 h

Diese Arbeit war Teil des "Deutschlandprojekts" innerhalb der Berliner Festspielwochen uraufgeführt.