Länge 1:30 h

Meine erste Arbeit am Theater an der Ruhr in Mülheim 2011. es folgten bis 2016 noch 6 weitere.

Die Zeit in Mülheim an der Ruhr und die Zusammenarbeit mit Roberto Cuilli, Helmut Schäfer und Sven Schlöttke war sehr fruchtbar.

Das Konzept des Theaters unter Roberto Cuilli kommt meinen eigenen Vorstellungen von einem Ensembletheater sehr nahe und ist in Deutschland einzigartig. Es war mir eine Freude und Ehre dort zu arbeiten.

Wesentliche Merkmale des von Ciulli und Schäfer entwickelten Ensemble-Konzeptes sind eine Ensemblestruktur mit hoher personeller

Kontinuität und für alle Abteilungen einheitlich geltende Verträge, die flexibles, unbürokratisches, kollektives und eigenverantwortliches Arbeiten erlauben, so dass optimale Bedingungen für den künstlerischen Prozess gewährleistet sind.

Mit Matthias Horn a.G., Boris Schwiebert a.G., Thomas Schweiberer a.G.